Pflegen Sie Ihre Unternehmenskultur!

Eine von allen positiv gelebte Unternehmenskultur ist das wichtigste Kapital eines jeden Unternehmens und entscheidend für den Erfolg von Veränderungen. Die Kultur hat auch einen erheblichen Einfluss auf viele wichtige HR-KPIs und so einen signfikanten Einfluss auf die Kosten- und Ertragsstruktur eines Unternehmens

Allerdings ist die Unternehmenskultur anfällig für interne oder externe Verwerfungen, negative Gruppendynamiken, Führungsprobleme und viele andere Faktoren und kann sich mit der Zeit verschlechtern. Daher muss die Unternehmenskultur täglich gepflegt und wertgeschätzt werden.

Warum ist das Thema wichtig?

Die Kultur eines Unternehmens hat einen direkten Einfluss auf das Mitarbeiterengagement, die Personalfluktuation, den Absentismus und die Recruitment Performance. Die Kultur ist auch ein wichtiger Bestandteil einer attraktiven Arbeitgebermarke. Und schliesslich sind Veränderungen nur möglich, wenn die Kultur gemanagt und wertgeschätzt wird. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Kultur einer der mächtigsten Hebel ist, um Ihr Unternehmen gedeihen zu lassen. Und sie ist ein Trumpf, der es wert ist, gepflegt zu werden.

Was ist unser Mehrwert?

AGILIS verfügt über langjährige Erfahrung mit dem Thema Unternehmenskultur. Im Laufe der Zeit haben wir unsere eigene Methode für das Kultur- und Veränderungsmanagement entwickelt. Ein Kulturmanagementprojekt beginnt mit einer Bewertung des Reifegrads und der Homogenität der Kultur innerhalb der Organisation. Je nach Situation wird der geeignete Ansatz angepasst und kann ein Programm für KulturbotschafterInnen, spezielle Workshops für Führungskräfte und MitarbeiterInnen, Anpassungen von Prozessen oder Verfahren, eine Stärkung der internen Kommunikation, eine kulturelle Markenstrategie und viele andere Elemente umfassen. Jede Intervention endet mit einer Autonomisierungsphase, die es unserem Kunden ermöglicht, seine Unternehmenskultur ohne externe Hilfe zu pflegen und weiterzuentwickeln.

Was ist der Nutzen?

Unternehmen, die die Kultur als wichtiges Asset anerkennen und das Thema proaktiv angehen, profitieren von zahlreichen Vorteilen. Zu den qualitativen Aspekten gehören ein höheres Mitarbeiterengagement, eine höhere Kundenzufriedenheit, eine bessere Leistung und eine attraktivere Arbeitgebermarke. Aus quantitativer Sicht wirkt sich eine positive und gemanagte Kultur auch positiv auf wichtige KPIs aus. Hier ein konkretes Beispiel: Einer unserer Kunden konnte die Kunden-Abwanderunsquote um 45% senden - primär dank systematischem Kulturmanagement. Dies ist ein gutes Beispiel dafür, dass Kulturmanagement nicht nur eine ethische Pflicht ist, sondern auch einen spürbaren geschäftlichen Nutzen hat. Schliesslich hat die Unternehmenskultur einen realen Einfluss auf die Fähigkeit eines Unternehmens, Veränderungen erfolgreich umzusetzen.

Buchen Sie einen Video-Call

Haben Sie unsere Dienstleistungen angesprochen? Haben Sie Fragen? Möchten Sie ein Thema vertiefen oder unsere Meinung zu einem Problem hören, welches Sie haben?

Unsere Consultants sind gerne für Sie da! Buchen Sie einfach einen Termin mit dem untenstehenden Link!