Willkommen bei AGILIS!

Wir sind eine Unternehmensberatung mit Sitz in der Schweiz. Wir unterstützen mittelständische und grosse nationale und internationale Kunden bei deren Transformation und betrachten Kultur als den stärksten Vektor für die Veränderung.

Unser Slogan spiegelt unseren ganzheitlichen Ansatz wider:

Wir verfolgen einen konsequent anthropozentrischen Ansatz und glauben, dass Strategie, Kultur und operative Exzellenz nicht nur gut aufeinander abgestimmt sein sollten, sondern auch durch Authentizität und hohe ethische Standards unterstützt werden müssen. Bei der Arbeit mit Menschen legen wir einen besonderen Schwerpunkt auf die Synergien zwischen den Generationen. Von den Boomern bis zur Generation Z: jeder hat etwas zu sagen und es gibt viele Möglichkeiten für gegenseitiges Lernen und Wachstum.

Ein starker Fokus auf das Gleichgewicht zwischen dem Business Case und einem menschenorientierten Ansatz stellt sicher, dass alle Beteiligten den Wert der Veränderung erkennen und sie unterstützen. Jedes unserer Projekte ist auf Ihre Bedürfnisse und Ihre Situation zugeschnitten - und dabei äusserst kosteneffizient und skalierbar. Möglich wird dies durch unser umfassendes Change Framework, das Methoden und Prozesse, Inhalte, Software und andere Tools vereint.

Unser übergeordnetes Ziel ist es, einen positiven Kreislauf in Gang zu setzen, dank dessen Sie das Erreichte ohne externe Unterstützung sichern und weiterentwickeln können. Das erhöht sich die Resilienz Ihres Unternehmens und sichert die Investition langfristig.

Kultur: die unabdingbare Zutat für den Erfolg!

Möchten Sie sicherstellen, dass Ihre Strategie funktioniert? Möchten Sie Ihre digitale Transformation rascher vorantreiben? Wollen Sie, dass jeder in Ihrem Team am gleichen Strick zieht? Oder leiden Sie unter ungewollter Personalfluktuation und wollen das Problem an der Wurzel packen?

All diese Herausforderungen erfordern differenzierte und fachkundige Beratung.

Aber es gibt es eine Zutat, die Ihre Geschwindigkeit und Effektivität deutlich erhöht: Kulturmanagement.

Bei AGILIS kombinieren wir solide Consulting-Expertise und jahrelange Erfahrung mit der perfekten Beherrschung des Themas Unternehmenskultur. Das bringt die richtigen Lösungen ins Spiel und sorgt dafür, dass sich jede und jeder mit den damit verbundenen Zielen identifiziert und diese trägt.

Passion led us here!

Die Kluft zwischen den Generationen ist real!

Die Kluft zwischen den Generationen am Arbeitsplatz ist zu einem heissen Thema geworden. Zum ersten Mal umfassen Belegschaften bis zu fünf verschiedene Generationen, von denen einige völlig unterschiedliche Einstellungen zu Arbeit und Karriere haben.

Dies kann zu Spannungen führen und es Unternehmen erschweren, junge Talente anzuziehen und zu halten - Menschen, die oft über dringend benötigte Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen. Dies ist besonders problematisch angesichts des War for Talent, den wir derzeit erleben.

Wie gut kennen Sie die Generationskluft im Allgemeinen und die Generation Z im Besonderen? Viel Spass mit unserem grossen Generationen-Quiz!

Weiter zum Quiz

Personalfluktuation - kostspielig und schädlich

Personalfluktuation wird manchmal als positiv empfunden, da sie neue Dynamik und Kompetenz in ein Team bringen kann. Ungewollte Personalfluktuation kann Ihr Unternehmen aber teuer zu stehen kommen: Sie verlangsamt Teams, beeinträchtigt die Effizienz, verzögert Projekte und gefährdert die Erreichung von operativen und projektbezogenen Zielen. Gleichzeitig sind damit auch signifikante Kosten verbunden, da unproduktive Zeit für Handover und Training aufgewendet werden muss.

Damit Sie abschätzen können, was die direkten Kosten von Personalfluktuation in Ihrem Unternehmen sind, haben wir einen interaktiven Rechner für dieses Thema entwickelt. Nach Angabe einiger weniger Daten gibt Ihnen das Tool eine verlässliche Aussage über die Mindestkosten, welche in Ihrer Organisation auf Personalfluktuation zurückzuführen sind.

Weiter zum Fluktuationskosten-Rechner

Testimonials

Wir sind dankbar für diese freundlichen Worte, die unsere Arbeit und die Art und Weise widerspiegeln, wie wir an unsere Projekte und Kunden herangehen. Die Arbeit im Interesse unserer KundInnen auf allen Ebenen hat für uns höchste Priorität.

Die Fähigkeit des Teams von AGILIS, ein Unternehmen ganzheitlich zu analysieren, d.h. nicht nur auf finanzieller und prozessualer, sondern auch auf menschlicher Ebene, war für uns eine wertvolle Hilfe, als wir die Unternehmenskultur in unserem Unternehmen verändern wollten. AGILIS versorgte den Vorstand mit präzisen Informationen, die nicht nur dem Verwaltungsrat, sondern auch die Manager und MitarbeiterInnen an der Front überzeugen konnten. Sie wussten, wie sie mit jedem einzelnen Stakeholder umgehen mussten. Grossartige Arbeit!

Damien L., CFO

AGILIS SA ist ein vertrauenswürdiger Partner, mit dem ich gerne zusammenarbeite. Die Werte von AGILIS spiegeln sich in der Art und Weise wider, wie das Team arbeitet und wichtige Grossprojekte in Angriff nimmt. Auch unter Druck bleibt das Team aufgeschlossen, effizient und menschenorientiert. Gemeinsam konnten wir dank der Kompetenzen und der Vielseitigkeit des Teams die Ziele erreichen und unsere Kunden zufrieden stellen. Darüber hinaus war AGILIS in der Lage, digitale Tools von Grund auf zu entwickeln, um die Verwaltung von Zeit und Ressourcen zu unterstützen.

Dominique D., Senior HR Strategy Consultant

Ich muss sagen, dass Sie Ihre Workshops auf beeindruckende Weise organisieren und durchführen. Wenn man an Ihren Veranstaltungen teilnimmt, hat man das Gefühl, ein interessantes Gespräch zu führen: Sie schaffen es, uns zu fesseln, indem Sie uns etwas erzählen und nicht nur Inhalte vermitteln. Für diese Erfahrungen und Wachstumsmöglichkeiten danke ich Ihnen von ganzem Herzen.

Veronique Z., Assistentin des Verwaltungsrats

DANKE! Selbst als wir mit der Pandemie konfrontiert waren, ist es Ihrem Team gelungen, den Schwung beizubehalten, die Veränderungen im gesamten Unternehmen umzusetzen … und grossartige Arbeit zu leisten, sogar in der virtuellen Welt. Ihre Energie war ansteckend und Sie haben mich sogar über eine Kamera und einen Bildschirm motiviert!"

Carla M., Leiterin Kundendienste

Wir waren von der Pandemie vollkommen überrascht und überhaupt nicht bereit, unsere MitarbeiterInnen per Homeoffice einzubinden.

AGILIS hat uns im Rahmen ihres Projekts bewiesen, dass es möglich ist, innerhalb weniger Tage von einem Offline- zu einem Online-Approach umzustellen und auch aufgezeigt, dass sogar komplexe Moderation auch im virtuellen Raum funktioniert. Das war für uns eine grosse Inspiration und uns hat ganz erheblich geholfen, die neuen Arbeitsformen auch für das Daily Business einzuführen.

Stefan S., Finanzchef

Die meisten Leute sehen Kultur als etwas an, das zwar unterschwellig da, aber schwierig zu fassen ist. Die Definition und Messung von harten KPIs, welche unsere Karenzen in Sachen Kultur in Schweizerfranken ausdrückten und den Fortschritt in unserem Kulturwandel-Programm auch finanziell belegbar machen, war ein Geniestreich. Damit konnten wir unseren Verwaltungsrat überzeugen, die notwendigen Mittel freizugeben, da der Business Case mehr als überzeugend war.

Markus K., Personalverantwortlicher

Eine kleine Auswahl von Referenzprojekten

Wir haben das Glück, dass wir sehr interessante und herausfordernde Projekte für unsere Kunden realisieren durften und dürfen. Jedes dieser Projekte hat nicht nur eines oder mehrere Probleme unserer Kunden gelöst, sondern auch uns weiteres Wissen, Erfahrung und Erkenntnis gebracht. Untenstehend finden Sie eine kleine Auswahl an typischen Projekten in anonymisierter Form. Wir stehen Ihnen sehr gerne für weitere Einblicke zur Verfügung. Und wir vergessen nie, dass das spannendste Projekt ist immer das nächste ist!

Kulturwandel von A bis Z
Kulturwandel von A bis Z
Alignment von 8 Schwesterfirmen
Alignment von 8 Schwesterfirmen
Empathische Korrespondenz
Empathische Korrespondenz
Innovation erlauben
Innovation möglich machen

Ein Gesundheitsdienstleister hatte mit sehr hoher ungewollter Fluktuation, Fehlzeiten, geringer betrieblicher Effizienz und mangelnder Abstimmung zwischen den Abteilungen zu kämpfen. Die Hauptgründe für diese Situation waren mehrere aufeinanderfolgende Wechsel im oberen Management, eine Silokultur sowie schwache HR-Prozesse.

Der neue CEO beschloss, ein umfassendes Transformationsprogramm entlang von 6 Achsen durchzuführen - eine davon war der "Kulturwandel". AGILIS nahm die Herausforderung an und leitete über 24 Monate eine vierstufige Kulturveränderungsinitiative. Nach der Findungsphase, die eine systemische Ökosystemanalyse umfasste, wurden die "neue" Kultur und die Werte in Co-Creation mit Botschaftern definiert, die alle Ebenen, Abteilungen und Standorte des Unternehmens repräsentierten. Die Neudefinition der Werte basierte auf der Unternehmens-DNA, wurde aber in den aktuellen Kontext gestellt, wobei besonderes Augenmerk auf Praktikabilität und Klarheit für alle Interessengruppen und Ebenen des Unternehmens gelegt wurde. Während der Umsetzungsphase wurden wichtige Elemente wie Führungsstil, Organisation, HR-Prozesse, Geschäftsprozesse, interne Kommunikation und das physische Umfeld auf die neue Kultur hin entwickelt. Am Ende des Projekts wurde ein kleines internes Team geschult und ihm wurden alle Instrumente und Mittel übergeben, um die Unternehmenskultur als wichtiges Gut des Unternehmens eigenständig weiter zu verwalten.

Das Ergebnis des Projekts übertraf die Erwartungen bei weitem: Die HR-KPIs verbesserten sich dramatisch und brachten jährliche Einsparungen in Höhe von fast 20 Millionen dank geringerer Kosten für ungewollte Fluktuation, die Initiative unterstützte die Transformation, die innerhalb des Zeit- und Budgetrahmens erfolgte, und die Mitarbeiterzufriedenheit verbesserte sich um 54%.

Mitglied des Schweizerischen Verbands der Unternehmensberater

AGILIS ist Mitglied von ASCO (Association of Management Consultants Switzerland), dem Dachverband der professionellen Beraterin der Schweiz. ASCO ist Teil von Expertsuisse und ergänzt deren Buchhaltungs-, Steuer- und Revisions-Praxis durch eine strategische und business-orientierte Perspektive.

ASCO ist Mitbegründerin und Mitglied der europäischen Dachorganisation FEACO Fédération Européenne des Associations de Conseil en Organisation mit Sitz in Brüssel und Mitglied des ICMCI International Council of Management Consulting Institutes, der weltweiten Vereinigung für Qualitätssicherung in der Unternehmensberatung mit Sitz in den USA. AGILIS folgt der ASCO Ethik-Charta und nimmt im Rahmen des Verbandes an der Diskussion aktueller Themen in der Welt der Unternehmensberatung teil und trägt so zur Entwicklung von Antworten auf die Herausforderungen von morgen bei.

ASCO
Expert Suisse

Buchen Sie einen Video-Call

Haben Sie unsere Dienstleistungen angesprochen? Haben Sie Fragen? Möchten Sie ein Thema vertiefen oder unsere Meinung zu einem Problem hören, welches Sie haben?

Unsere Consultants sind gerne für Sie da! Buchen Sie einfach einen Termin mit dem untenstehenden Link!